DPI (dots per inch)

DPI (dots per inch) ist eine offizielle Maßeinheit, welche das Maß der Detailgenauigkeit angibt. In diesem Zusammenhang ist sie ein wichtiger Eckpfeiler zu Sicherstellung bestehender Qualitätsansprüche bei technischen Wiedergabeverfahren. Die Abkürzung findet überwiegend sowohl im Scanner- als auch Druckbereich (Feinheitsgrad) sowie bei (Gaming-)Mäusen Anwendung.

DPI bei Gaming-Mäusen

Für eine sensiblere Handhabung und der damit einhergehend Steigerung der Reaktionsgeschwindigkeit bewerben die Hersteller von Gaming-Mäusen gerne mit einer möglichst hohen dpi-Leistung. Je höher diese ist, desto weniger Zeit benötigt der Mauszeiger, um 25,4 Millimeter (1 inch) auf dem Monitor zurückzulegen. Entgegen der weitverbreiteten Meinung, dass die DPI-Anzahl Einfluss auf die Präzision der Maus hat, steht also die Geschwindigkeit des Mauszeigers im Vordergrund.

Einstellmöglichkeiten nach Möglichkeit nutzen

Neben dem dpi-Wert selbst sollten Gaming-Mäuse flexible Einstellmöglichkeiten mitbringen. Auf diese Weise kann der Spieler das optimale Verhältnis aus Geschwindigkeit und Genauigkeit für seine persönliche Spielweise ausarbeiten. Besonders in Ego-Shootern gibt es unzählige Spielsituationen, die einen schnellen Wechsel zwischen mehreren Einstellungen notwendig machen. Einige Gaming-Mäuse besitzen deshalb eine spezielle Taste, welche das Umschalten innerhalb weniger Sekunden ermöglicht