Patuoxun® 5500 Gaming Maus Testbericht

By | 29. Januar 2015

Eines der hartnäckigsten Vorurteile, das sich in Gamer Kreisen speziell über PC Gaming hält, ist jenes, dass es sich dabei um ein sehr teures Hobby handelt. So muss angeblich immer alles high end sein – zu entsprechenden Preisen. Doch wie jeder erfahrene PC Gamer mit eher überschaubarem Geldbeutel weiß, kann man auch mit Budget ambitioniert und weitgehend up to date am Computer daddeln. Auch eine waschechte Gamer-Maus muss nicht gleich hundert Euronen und mehr kosten. Ohne weiter Umschweife stellen wir euch nun die Patuoxun® 5500 Gaming Maus vor – eine echte Gamer-Maus zu einem nicht minder echten Kampfpreis.

Über die Firma die Firma Patuoxun

Über die Firma Patuoxun mehr herauszufinden, ist nicht ganz so einfach – es sei denn man ist des Chinesischen mächtig. Der Internetauftritt ist komplett auf chinesisch. Zwar kann man auf den hanebüchenen Google Translator zurückgreifen, was die ganze Angelegenheit zwar etwas leserlich aber kaum verständlicher macht. Allem Anschein nach handelt es sich bei Patuoxun um ein chinesisches Logistikunternehmen, das Unterhaltungs- und Haushaltselektronik herstellt und international vertreibt.

Dass das Prädikat “Made in China“ oftmals für einen niedrigen Preis steht, hat sich mittlerweile hinreichend herumgesprochen. Ob dabei aber auch Qualität geliefert wird, verraten wir euch im Folgenden.

Was taugt die Patuoxun® 5500 Gaming Maus?

Mit einem Preis unter 20 Euro ist eines sofort offensichtlich: Die Patuoxun® 5500 Gaming Maus ist spottbillig! Nun ist “billig“ jedoch nicht immer gleich mit “lohnenswert“ gleichzusetzen. Kann man hier also für knapp unter 20,- Kröten etwas falsch machen ?

Scheinbar nicht! Denn die Patuoxun® 5500 Gaming Maus liefert wirklich so ziemlich alles ab, was man sich von einer Gamer-Maus wünschen kann. Sie sieht sehr schick aus und liegt gut in der Hand – auch wenn sie fast ein wenig zu groß geraden ist. Letzteres tut dem Handling wohl aber nur für die ganz Filigranen unter uns einen Abbruch. Ansonsten ist die Handhabe sehr ergonomisch. Selbst eine Einbettung für den (aus PC Gaming Perspektive) ohnehin nutzlosen Ringfinger ist vorhanden.

Eine schicke LED Beleuchtung sorgt dafür, dass diese Maus tatsächlich alles andere als billig ausschaut und sich harmonisch in jeden noch so bonfortionösen Hardware-Reigen einfügt. Das Auge zockt schließlich auch abseits des Bildschirms mit. Standardmäßig wechselt die LED Beleuchtung immer wieder die Farbe. Man kann die Maus jedoch auf eine konstante Farbe einstellen oder die Beleuchtung ganz ausschalten, wenn man dies wünscht. Dazu muss man lediglich die DPI Taste ein wenig länger gedrückt halten (ca. drei Sekunden).

Was die Funktionalität der Maus anbelangt, so handelt es sich um eine simple Plug and Play Maus. Einfach in den USB Port einstecken und schon ist sie am Start. Allerdings kommt sie dementsprechend auch ohne separat beiliegende Treiber. An der DPI Umschaltfunktion gibt es nichts zu rütteln und das gesleevte Kabel sieht nicht nur edel aus, es verhindert auch den weit über PC-Gamer Kreise hinaus verteufelten Kabelsalat.

Lieferumfang der Patuoxun® 5500 Gaming Maus

Gut, in Puncto Lieferumfang darf man für 20,- Euro nun keine Postkutsche erwarten. Neben der Maus selbst und dem obligatorischen Handbuch ist im Lieferumfang aber immerhin kostenlos ein Maus-Pad enthalten (Maße: 250×210 mm).

Preis-Leistung der Patuoxun® 5500 Gaming Maus

Sicherlich ist die Patuoxun® 5500 Gaming Maus längst nicht die einzige Gamer-Maus zum kleinen Preis. Doch mit Sicherheit ist sie eine der besten in diesem Preissegment. Funktionalität, Handlichkeit, Ästhetik (wobei das natürlich Geschmackssache ist) sowie Verarbeitung sind durch die Bank solide bis gut. Mit Blick auf das Preis-Leistungsverhältnis wird man nur wenige andere Gamer-Mäuse finden, die da mithalten können.

Fazit zur der Patuoxun® 5500

Wer finanziell gerade etwas klamm dasteht, schlicht nicht viel Geld ausgeben will oder sich zum kleinen Preis eine Reserve Maus holen will, die man schnell einsatzbereit hat, für den ist die Patuoxun® 5500 Gaming Maus eine echte Kaufempfehlung. Es handelt sich bei ihr schlicht und ergreifend um eine wirklich anständige Gamer-Maus, für die wir selbst dann noch guten Gewissens eine Lanze brechen würden, wenn sie 10 oder 15 Euro mehr kosten würde.

Vor- und Nachteile der Patuoxun® 5500 in aller Kürze

+ Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis
+ Optisch schick, wirkt alles andere als billig
+ Alles in allem gute Handlichkeit
+ Plug and Play
+ Gute DPI Skalierung
+ Schicke, einstellbare LED Beleuchtung
+ Gesleevtes Kabel
+ Kostenloses Maus-Pad als Zugabe

Könnte für kleinere Hände ein wenig groß geraten sein

Wo sollte man die Patuoxun® 5500 kaufen?

Wir empfehlen den Kauf der Patuoxun® 5500 auf Amazon. Amazon hat in Deutschland mehr als 25 Millionen zufriedene Kunden. Amazon steht für einen kostenlosen Versand und schnelle Lieferzeiten. Jetzt die Patuoxun® 5500 versandkostenfrei bestellen.

9 thoughts on “Patuoxun® 5500 Gaming Maus Testbericht

  1. McCreature

    –> Optik & Verarbeitung: Das Mäuschen kann sich schon sehen lassen, die sehr schicke blaue Beleuchtung tut ihr bestes. Wer diese jedoch durchgängig nutzt, wirkt sich das sehr schnell auf die Akku-Laufzeit aus, kann der Nutzer aber praktischerweise per Schalter an der Unterseite deaktivieren. Gefertigt ist die Maus, oh Wunder, aus Plastik, ergonomisch sehr schön geformt und lässt sich gut führen.
    Achso: Nach dem Auspacken riecht die Maus anfangs etwas chemisch, der Geruch geht aber schnell wieder weg.

    –> Einrichtung: Was soll ich sagen? Maus einstecken und sofort verwenden. Ewiges Einrichten von Treibern: Fehlanzeige.

    –> Die Patuoxun im Gebrauch: Neben den typischen Tasten oben links, rechts und in der Mitte, sind noch zwei Funktionstasten linksbündig angebracht. Zusätzlich gibt es an der linken Seite noch einen hervorstehenden Stabilisator, sprich, die Griffigkeit wird hier nochmal verbessert.

    Für den Preis wirklich gut gelungen.

    Reply
  2. Braunsina

    Gleich vorab sei gesagt: Hab das gute Stück jetzt 3 Wochen im Einsatz, bisher läuft sie ohne Einschränkungen. Eigentlich sollte das Mäuslein nur für den Übergang gedacht sein, bis ich meine vorherige Logitech durch eine Neue ersetzt habe. Gut, Plan verworfen, da ich mit der Patuoxun sehr zufrieden bin. Das Gewicht ist fürs Zocken wirklich in Ordnung, zwar lässt sich dieses nicht variieren, das hat mich bisher aber keinesfalls gestört.

    Reply
  3. gumpL

    Jo, ansich hab ich ja immer Funkmäuse priorisiert, aber die permanent leeren Batterien haben mich irgendwann nurnoch jenervt, grrr! Dazu ständige Macken, zu langsam reagiert oder die Präzision liess zu wünschen übrig.
    Mein Bekannter hatte sich diese Maus bestellt und war janz begeistert, hehe!! Also beim letzten Besuch mal selber ein Bild von dem Mäuschen gemacht und ich schwupps, landete sie och in meinem Einkaufswagen, grins. 4 DPI stufen, Preis och fair, dat lob ick mir.
    Kauf hat sich bisher jelohnt, ich bleib Patuoxun jedenfalls ertma treu, grins.

    Reply
  4. Alwina

    Was mir besonders gefällt:
    + Mauspad wird mitgeliefert
    + Maus fühlt sich wertig an
    + liegt sehr gut in der Hand
    + Kabel ist durch stabile Ummantelung gut geschützt

    Insgesamt:
    Für den Preis bin ich mehr als zufreiden, Hab sie für mein Lappi gekauft, da ich kein freund von touchpads bin. Auch für das tägliche zocken leistet sie einen sehr guten dienst.

    Reply
  5. Luca

    Hab das teilchen heute bekommen, kann also demnach bisher nur meinen ersten Eindruck schildern. daher kann ich nur meinen ersten Eindruck schildern.
    Optisch – sehr gut – Treiber sind nicht notwendig, also zack in den USB und es kann losgehen. Ein Mauspad ist auch dabei. Bei der Beleuchtung kann zwar nicht eine Farbe festgelegt werden, der wechsel der farben ist aber zumindest für mich nicht störend
    Alles in allem eine schicke Maus mit einem mehr als fairen Preis Leistungsverhältnis. Hatte da schon teurere modelle, die mit der Patouxun nicht mithalten konnten.

    Reply
  6. Angelo

    Müsste ich Sterne vergeben, wären es wohl 4,5 von 5. Viele behaupten ja gerne, dass eine Funkmaus sich nicht zum Zocken eignet. Tja, falsch gedacht!! Schon optisch macht die Maus wirklich viel her, die blaue Beleuchtung passt zum Design, sehr ansehnlich, die Maus!! Klar ist sie aus Plastik gefertigt, aber nichts wirkt billig oder klappert. Ich zocke regelmäßig DayZ damit, bisher konnte ich keinerlei Verzögerungen oder sonst. Probleme bemerken. Geliefert wird die Patouxun in einer schicken Box, alles sitzt stabil.

    Reply
  7. Mendagin

    Ich….bin……einfach…..nur……begeistert!

    Mäuschen tut was es soll.
    Es tut was es soll und die Ästhetik ist dank des blauen einfach nur schön.

    Bis jetzt habe ich keinen Makel gefunden und das Gerät ist absolut seinen Preis wert.

    Das Rad ist weder zu schwer, noch zu leicht drehbar, mit der Maus konnte unmittelbar nach dem Anstecken gestartet werden. Die Druckpunkte funktionieren nach mehrmonatigem Daddeln und Surfen wie geschnitten Butter.

    Reply
  8. gladian562

    Lange Zeit hatte ich nur kabellose USB-Mäuse, da die Bauart meines Tisches hierfür einfach am besten zugeschnitten ist.
    Bei meiner letzten Maus hatte ich das Problem, dass die Tasten recht schnell abgenutzt waren.
    So habe ich diese Maus jetzt seit Januar, also seit gut 2 Monaten in Gebrauch.
    Zunächst sieht sie wirklich sehr gut aus, fällt zwar etwas länger aus, das ist aber definitiv kein Nachteil.

    Insgesamt ein sehr spaciges Design, sie hebt sich deutlich von anderen Standard-Mäusen ab. deutlich ab!!

    Beim Spielen läuft sie grandios, alle Maustasten lassen sich belegen, selbst das Mausrad lässt sich als weitere Maustaste verwenden.

    Reply
  9. Oliron

    Hey an Alle,

    ich hab die Maus für einen Kumpel bestellt, konnte mir aber auch selbnst ein bild machen;). Sie reagiert fehlerfrei und leigt auch gut in der hand.

    Ich hatte ja bei einer preiswerten Gamingmaus zunächst nicht so hohe Erwartungen, aber ich wurde eines besseren belehrt. Sie ist klasse verarbeitet und fühlt sich deutlich teurer an als sie ist. Qualität der Material ist super, die funktion der maus natürlich auch.

    Gerade wenn man den günstigen preis bedenkt sehr zu empfehlen.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.